Kontakt Impressum

Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Infoseiten der Gold- und Silberschmiede-Innung Hamburg

Dieses Angebot dient als Informationsquelle und Hilfestellung für Mitglieder, Auszubildende, Kunden und natürlich für alle, die Interesse an diesem wundervollen Kunsthandwerk haben. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Wir über uns 

Die Innung
Vorstand
Verwaltung
Die Aufgaben

Die Innung

Seit 1370 vertritt die Gold- und Silberschmiede-Innung Hamburg die beruflichen Interessen der Gold- und Silberschmiede in Hamburg.

Heutzutage ist die Innung eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Als Institution handelt die Innung eigenverantwortlich und steht unter der Rechtsaufsicht der Handwerkskammer.

Die Gold- und Silberschmiede-Innung Hamburg ist Mitglied im Zentralverband der Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere e.V. .

Zu den Aufgaben der Innung zählen unter anderem die Verwaltung und Aufsicht über die betriebliche Ausbildung, die Organisation von überbetrieblichen Ausbildungen sowie von Zwischen- und Gesellenprüfungen. Die Innung organisiert Fort- und Weiterbildungen zu aktuellen Themen und vertritt die Interessen des Berufsstandes gegenüber Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit.

Alle drei Jahre wählen die Innungsmitglieder einen Vorstand. Die Mitarbeit im Vorstand ist ehrenamtlich. Vorstandsvorsitzende/r der Innung ist die Obermeisterin bzw. der Obermeister, unterstützt durch die/den stellvertretende/n Obermeister/in. Eine weitere wichtige Funktion in der Innung sowie deren Vorstand bekleidet der Lehrlingswart. Er fungiert problemlösend als Bindeglied zwischen den Auszubildenden und den ausbildenden Innungsbetrieben.

Mitglied in der Gold- und Silberschmiede-Innung Hamburg kann jede/r selbständige Gold- und Silberschmied/in, also auch selbständige Gesellinnen und Gesellen werden.

Gerne erteilt die Innung Auskunft bei Fragen über bestimmte Arbeitstechniken, Betriebe die zum Goldschmied oder Silberschmied ausbilden und versucht bei Problemen in Aus- und Weiterbildung zu helfen.

Mit freundlichen Grüßen,
der Vorstand

Vorstand

Thomas Becker

Obermeister

Lorenz Horneber

2. Vorsitzender

Heinz Otto

Lehrlingswart

Verwaltung

Die Verwaltung der Gold- und Silberschmiede-Innung Hamburg liegt seit Juni 2012 in den Händen der Vereinigten Innungsgeschäftsstelle Hamburg (VIG).

Bei Anfragen per Mail geben Sie bitte in der Betreffzeile "Anfrage Goldschmiede" an.

Daniela Schier
VIG Hamburg
Bei Schuldts Stift 2
20355 Hamburg
Telefon: 040 / 35 74 46-0
Fax: 040 / 35 74 46-50
E-Mail: info@vig-hh.de

Berufsausbildung

Bei Fragen zu Berufsausbildungsangelegenheiten, Lehrverträgen, überbetrieblichen Unterweisungen, Zwischen -und Gesellenprüfungen, Freisprechungsfeiern, praktischen Leistungswettbewerben, Lehrlingsstreitigkeiten, Prüfungsausschüssen oder Meisterkursen wenden Sie sich bitte direkt an:

Marita Schneeberger
Telefon. 040 / 35744623
Fax 040 / 35744650
schneeberger@vig-hh.de
Direkt zur VIG

Die Aufgaben

Was tun wir eigentlich? Was sind unsere Zuständigkeiten? Für eine schnelle Übersicht haben wir in dieser Tabelle unsere Aufgabenbereiche unter Stichworten zusammengefasst. Bitte beachten Sie auch den Servicebereich. Die meist-gestellten Fragen & Antworten sind nicht nur für den Nachwuchs interessant.

Alle anzeigen
Innung als Qualitätsverbund
  • Fachliche Qualifizierung
  • Förderung des handwerklichen Könnens z. B. durch Fortbildungen oder Lehrgänge
  • Information
  • Fachspezifische Info-Dienste, Mitgliederrundschreiben
  • Kooperation
  • z.B. Austausch von Werkzeugen und Maschinen untereinander
  • Erfahrungsaustausch
  • Einladung zum Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern
  • Sondermüll
  • Beratung der Betriebe bei der Entsorgung von Abfällen und Abwässer, Gebührenfragen
Innung stärkt die wirtschaftliche Basis ihrer Mitglieder
  • Förderung der gemeinsamen gewerblichen Interessen
  • Die Innung fördert die gemeinsamen gewerblichen Interessen ihrer Mitglieder durch verschiedene interne oder öffentliche Aktivitäten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Ausstellungen und Präsentationen, Messen und Werbung, Lehrlingswettbewerbe, Übergabe der Meisterbriefe, Maßnahmen zur Nachwuchswerbung,
  • Darstellung unserer Historie
  • Verbandszeichen
  • Nutzung von Fachbetriebszeichen, Schmuckstempeln, Mitglieds-Aufklebern u.ä. nur für Innungsmitglieder
Innung fördert den Berufsnachwuchs
  • Ausbildungsfragen
  • Beratung, Vermittlung/Nachweis von Ausbildungsbetrieben, Ausbildungs- und Berufsbilder, Ausbildungspläne, Lernhilfen
  • Lehrlinge
  • Hilfe bei allen anfallenden Formalitäten im Lehrlingswesen wie Beratung bei Eintragungen und Änderungen, Ausbildungsvergütung, 3 einwöchige überbetriebliche Ausbildungskurse, Schlichtung von Lehrlingsstreitigkeiten, gegebenenfalls Hilfe bei Lehrstellenwechsel, regelmäßige Gespräche mit der Berufsschule zur Schaffung bestmöglicher Rahmenbedingungen für die Ausbildung
  • Freistellung
  • Hilfe und Abwicklung von Schriftverkehr zur Erreichung der Freistellung eines Mitarbeiters von der Bundeswehr oder dem Zivildienst bei bestehendem betrieblichem Notstand.
Innung fördert ein gutes Miteinander unter Kollegen
  • Pflege des Gemeingeistes
  • Die Innung fördert ein gutes Verhältnis zwischen Meistern, Gesellen und Auszubildenden und pflegt den Gemeingeist
  • Geselligkeit
  • Veranstaltungen zur Pflege des Gemeinsinns, jährliche Freisprechungsfeier in festlichen Rahmen, Neujahrsempfang oder Sommerfest.
Innung ist Ansprechpartner für Endverbraucher und Institutionen
  • Vermittlung bei Streitigkeiten
  • Vermittlung bei Streitigkeiten zwischen Mitgliedern und ihren Auftraggebern.
  • Gutachten und Auskünfte
  • Erstellung von Gutachten und Auskünfte über Angelegenheiten der in ihr organisierten Handwerke

Das Handwerk 

Berufsbild

Die Tätigkeit des Goldschmiedes besteht in der Anfertigung, Wartung und Reparatur überwiegend von Unikatschmuck besonderer gestalterischer und handwerklicher Qualität. Eigene Entwürfe und individuelle Anfertigungen auf Kundenwunsch stehen im Mittelpunkt.

Vielfältiges und eigenständiges Design setzt Maßstäbe und schafft klare Abgrenzung zum industriell hergestellten Massenprodukt. Es entstehen Unikate, die Trends überdauern und bleibende Werte darstellen!

Ausbildung

Gold- und Silberschmied wird man durch eine in der Regel 3 1/2 Jahre dauernde handwerkliche Ausbildung in einem Handwerksbetrieb oder durch eine ganz oder teilweise schulische Ausbildung. Man unterscheidet diese Ausbildung nach drei Fachrichtungen: Schmuck, Ketten oder Juwelen. Den Abschluss der Ausbildung bildet die Gesellenprüfung mit Anfertigung des Gesellenstückes. Jährlich werden auf Landes- und Bundesebene diesbezüglich Sieger ermittelt. Nach der Gesellenprüfung kann die Meisterprüfung im Goldschmiedehandwerk abgelegt werden. Es ist empfehlenswert vor der Meisterprüfung einige Jahre Berufserfahrung als Gesellin oder Geselle zu sammeln. Um in unserem Gewerk selbst auszubilden, muss man eine Ausbildereignungsprüfung bestehen. Diese ist Teil der Meisterprüfung, kann aber auch separat abgelegt werden, wenn Gesellen ausbilden wollen.

Ausbildungsbeginn ist in der Regel der 1. August jeden Jahres. Eine Liste der ausbildenden Innungsbetriebe gibt Auskunft darüber, an wen sich Bewerber wenden können. In unserem Mitgliederverzeichnis ist jeder Lehrbetrieb mit einem entsprechenden Symbol gekennzeichnet.

Der Berufsschulunterricht findet in der Berufliche Schule Farmsen (G16) in Form von Blockunterricht statt. Außerdem nehmen alle Auszubildenden in Hamburg an drei überbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen teil. Nach 1 1/2 Jahren Ausbildungszeit wird die Zwischenprüfung in theoretischer und praktischer Form abgelegt.

Weiterbildung

Informationen und Adressen zu Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten finden Sie demnächst im Servicebereich als Downloads oder in unserer Linksammlung.

Mitglieder 

Mitglieder

Von A-Z, alle Innungsmitglieder auf einen Blick! In der Liste finden Sie alle wichtigen Kontaktdaten. Sie können sehen, ob Ausbildungsmöglichkeiten bestehen, eine eigene Homepage vorhanden ist oder das Mitglied direkt per E-Mail kontaktieren.
Wandsbeker Chaussee 25, 22089 Hamburg, Telefon 040 / 250 25 05
karlbartoschynski@alice-dsl.net, www.goldschmiede-bartoschynski.de/kontakt.html
Rothenbaumchaussee 77, 20148 Hamburg, Telefon 040 / 456245
goldwerk@baur-hamburg.de, www.goldwerk.de
Grindelhof 45, 20146 Hamburg, Telefon 040 / 44 80 92 92
info@tbschmuck.de, www.tbschmuck.de
Ausbildungsbetrieb
Lübecker Str. 81, 22087 Hamburg, Telefon 040 / 254 28 70
j.buddenberg@hamburg.de, www.goldschmiede-buddenberg.de
Ausbildungsbetrieb
Sachsentor 52, 21029 Hamburg, Telefon 040 / 721 43 18
dwenger@juwelierdwenger.de, www.juwelierdwenger.de
Ellmenreichstraße 24, 20099 Hamburg, Telefon 040 / 28 40 92 - 0
mail@schiefer.co, www.schiefer.co
Wittland 1, 22589 Hamburg, Telefon 040 / 86647651
bf-design@t-online.de
Klopstockstraße 31, 22765 Hamburg, Telefon 040 / 39 44 14
Deepenstöcken 9, 22529 Hamburg, Telefon 040 / 547234-0
hcf-merkle@t-online.de
Förder- oder Gastmitglied
Querweg 54, 21423 Winsen (Luhe), Telefon 04171 / 60 59 07
info@kristinahetzel.de, www.kristinahetzel.de
Seebarg 8a, 22397 Hamburg, Telefon 040 / 611 37 776
info@goldschmiede-horneber.de, www.goldschmiede-horneber.de
Rolfinckstraße 13, 22391 Hamburg, Telefon 040 / 536 96 50
juwelier@willer.de, www.willer.de
Gertigstrasse 8, 22303 Hamburg, Telefon 040 / 69 64 62 04
melanie.karner@zierwerk.net, www.zierwerk.net
Förder- oder Gastmitglied
Schloßstraße 10, 22941 Bargteheide, Telefon 04532 / 20 43 08
dr.laarmann@t-online.de, www.drlaarmann.de/
Lange Straße 22, 20359 Hamburg, Telefon 040 / 5537207
kleinodien@web.de, www.kleinodien-werkstatt.de
Sülldorfer Kirchenweg 135, 22589 Hamburg, Telefon 040 / 870 18 47
info@helga-luedemann.de, www.helga-luedemann.de/
Meiendorfer Straße 92, 22145 Hamburg, Telefon 040 / 668 58 50-1
Ausbildungsbetrieb
Bahnhofstraße 16, 25486 Alveslohe, Telefon 04193 / 6136
Post@GoldschmiedeMeyn.de, www.goldschmiede-meyn.de
Eppendorfer Weg 177, 20253 Hamburg, Telefon 040 / 46 88 27 64
schmuckwerk@hamburg.de, www.schmuckwerk-hamburg.de
Rotherbaum 63, 20148 Hamburg, Telefon 040 / 28 78 71 49
rotherbaum-63@o2mail.de, www.atelier-rotherbaum-63.de
Am Lehmberg 29, 22143 Hamburg, Telefon 040 / 4207220
csruessau@aol.com
Hartungstrasse 18, 20146 Hamburg, Telefon 040 / 4102683
h.schreiber@gmail.com
Neuer Wall 44, 20354 Hamburg, Telefon 040 / 36 76 19
info@soennichsen.de, www.soennichsen.de
Ausbildungsbetrieb
Mühlenkamp 29, 22303 Hamburg, Telefon 279 10 66
info@spreckelsen-hamburg.de, www.spreckelsen-hamburg.de
Förder- oder Gastmitglied
Axel-Springer-Platz 2, 20355 Hamburg, Telefon 040 / 35 21 76
info@artus-furnituren.de, www.artus-furnituren.de/
Mörikestraße 24a, 22587 Hamburg, Telefon 040 / 86 50 37

Aktuelles 

Aktuelles

Vortrag Ecofairer Goldhandel/ Stand der Zertifizierung in Deutschland
28.04.2016 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Ecofairer Goldhandel und Stand der Zertifizierung in Deutschland.

Vortrag von Thomas Becker und Reinhard Bochem

Die unterschiedlichen Standards und die Möglichkeiten als Goldschmied zu partizipieren werden dargestellt und kritisch hinterfragt.

Veranstaltungsort: HWK Raum 506

Anmeldung bei der VIG erbeten.
Vortrag "Betriebswirtschaft in der Goldschmiede" mit E.Schenk (Landesinnung Thüringen)
31.03.2016 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Ekkehart Schenk von der Landesinnung Thüringen erläutert, speziell für Goldschmiede, wichtige betriebswirtschaftliche Themen, wie z.B.:

- Kalkulation des eigenen Stundenverrechnungssatzes
- Arbeite ich mit Verlust, kostendeckend oder rentabel?

HWK Raum 506. Anmeldung bei der VIG erbeten
Freisprechung 2016
30.01.2016 um 18:00 Uhr
Details einblenden
Die Einladungen für die Freisprechung 2016 sind verschickt und die frisch frei zu sprechenden Gesellinnen und Gesellen und ihre Familien freuen sich auf die Feier.

Näheres im Bedarfsfall bei der Hamburger Innung per Mail.

Termin: Samstag, 30.01.2016 ab 18:00
Veranstaltungsort: Gemäß Einladung
Neujahrsempfang 2016 der Innung
17.01.2016 um 11:00 Uhr bis 17.01.2016 um 13:00 Uhr
Details einblenden
Ort: Goldschmiede Melanie Karner, Zierwerk, Gertigstr. 8, 22303 Hamburg.

Anmeldung erbeten

Sorry, dieser Termin wurde erst nach dem Ereignis eingepflegt und für eventuelle Unannehmlichkeiten entschuldigt sich der Admin.
Vortrag "Gold-Recycling" mit Reinhard Bochem
23.09.2015 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Vortrag von Reinhard Bochem über Kreisläufe beim Gold-Recycling.

Ort: Handwerkskammer Hamburg, Raum 506
Beginn: 19:30h

Kostenbeitrag: € 15,-

Wie üblich ist der Vortrag für Innungsmitglieder und Azubis kostenfrei.
Weitere interessierte Gäste sind herzlich willkommen.
NIcht-Innungsmitglieder zahlen 5 €.
Innungsversammlung Frühjahr 2015
07.05.2015 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Die Tagesordnungspunkte entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Einladung.

Nur für Innungsmitglieder.
Vortrag "Schmuck-Fotografie" mit Sabine Krischke
23.04.2015 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Schmuck-Fotografie mit Schmuckfotografin Sabine Krischke. Es gibt
sowohl Tipps und Anregungen zu den Herausforderungen beim
Selberfotografieren, als auch Feedback zu vorhandenen Fotografien.

Ort: Fotostudio Goldbekufer 30, 22303 Hamburg, 19:30h
Kostenbeitrag: € 15,-

Innungsmitglieder und Auszubildende frei. Anmeldung bei der VIG erbeten.

Schmuckfotografin Sabine Krischke fertigt hochpräzise Abbildungen von feinen Kostbarkeiten. Und wenn Sie selbst fotografieren, profitieren Sie von dem Know-how einer Profifotografin in einem persönlichen Einzelcoaching. In ihrem Fotostudio in Hamburg bietet sie Goldschmieden, Schmuckfabrikanten und Agenturen zuverlässigen Service mit dem Vorteil kurzer Wege und persönlicher Beratung.

Zur Website: http://sabinekrischke.de
Vortrag "Herkunft des Goldes" mit Reinhard Bochem
01.04.2015 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Vortrag von Reinhard Bochem über die geologischen Goldvorkommen
und die Verteilung des Goldes auf der Erde.

Ort: Handwerkskammer Hamburg, Raum 506, 19:30h
Kostenbeitrag: € 15,-

Innungsmitglieder und Auszubildende frei. Anmeldung bei der VIG erbeten.
Freisprechungsfeier 2015
07.02.2015 um 19:00 Uhr
Details einblenden
Die feierliche Übergabe der Ausbildungszeugnisse an die Gesellinnen und Gesellen der Goldschmiede-Innungen Schleswig-Holstein und Hamburg findet in diesem Jahr wieder in Hamburg statt. Die Absolventinnen und Absolventen der Goldschmiedeklasse GO1 und der Gewerblichen Schule G16 in Hamburg haben sich einen gemütlichen Ort in der Nähe des Fernsehturms ausgesucht. Neben einem Buffet erwartet die Gäste Musik vom Klavier und eine kleine Tombola.

Die Freisprechungsfeierlichkeit beginnt am 7.2.15 um 19:00 h im Café SternChance in der Schröderstiftstraße 7, 20146 Hamburg.
Neujahrsempfang 2015!
25.01.2015 um 11:00 Uhr
Details einblenden
Wir möchten alle Mitglieder, Förder- und Schnuppermitglieder herzlich zum Neujahrsempfang am 25.01.2015 ins Schmuckwerk, Eppendorfer Weg 77, 20253 Hamburg einladen. Unser Gastgeber
wird in diesem Jahr Vorstandsmitglied Heinz Otto sein.

Wir freuen uns auf Euch zum Jahresauftakt.
Gemeinschaftsstand "STYLES" 6. & 7.9.14
06.09.2014
Details einblenden
Wir sind mit einem Gemeinschaftsstand auf der ersten Messe für Schmuck & Schmuckdesign für ENDVERBRAUCHER in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen ! Diese veranstaltet neben Fachmessen wie der USSIFA auch eine Reihe sehr erfolgreicher anderer Endverbraucher-Messen mit mehreren tausend Besuchern. Traditionell hat der Standort ein sehr großes Einzugsgebiet bis hoch in den Norden.

Die "styles" in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen öffnet Ihre Tore am Wochenende 6. & 7. September 2014 für interessierte Endverbraucher aus ganz Norddeutschland. Informationen zur Messe am besten direkt über die Homepage der Messe finden oder einfach den Ausstellerkatalog herunterladen.

Wir freuen uns über ein sehr umfangreiches und großzügiges Angebot an Präsentationsmöglichkeiten und speziellen Vernetzungsangeboten der MesseHalle für die Hamburger Gold- und Silberschmiede-Innung. Dieses ist die erste Möglichkeit, die Innung in der lokalen Öffentlichkeit und auch überregional als traditionelle Interessengemeinschaft mit moderner Zukunftsorientierung und sogar als gemeinsame Vermarktungsplattform mit nützlichen Vorteilen für die Innungs-Mitglieder zu positionieren.

Fühlen Sie sich von uns ermuntert, gern im Rahmen ihrer eigenen Kommunikationskanäle auch eigenständig auf die Veranstaltung hinzuweisen.

Zur Website der Messe:
http://www.styles-messe.de
Reguläre Ausstellerbroschüre:
http://www.styles-messe.de/Dokument/Styles_Ausstellerbroschüre_2014_Web.pdf
Reguläre Ausstelleranmeldung:
http://www.styles-messe.de/Dokument/Anmeldung_2014_Styles.pdf
Sommertreff 2014
19.06.2014 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Donnerstag, den 19.06.2014 ab 19:30 h, Sommertreff der Innung beim Obermeister
im Innenhof des Ateliers im Grindelhof 45. Alle Innungsmitglieder und Interessierte
sind herzlich willkommen zum Kennenlernen, Plaudern und zum kollegialen Austausch.
Für Getränke und einen Imbiss sorgt der Gastgeber.

Wir freuen uns schon vor und wünschen jetzt ebenfalls angenehme Vorfreude
auf einen frohsinnigen Abend unter einem guten Stern.

Der Innungsvorstand
Innungsversammlung Mai 2014
22.05.2014 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Innungsversammlung. Die Tagesordnungspunkte entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen
Einladung, HWK Raum 516
Vortrag "Marketing für Goldschmiede" mit Stephan Schneider
17.04.2014
Details einblenden
"Marketing für Goldschmiede", Vortrag von Stephan Schneider, ehemaliger Marketingexperte aus Hamburg, heute in der
Goldschmiede-Manufaktur Brauksiepe seiner Frau in Essen tätig.

Anmeldung bei der Goldschmiede-Innung erforderlich.
Ort und Uhrzeit werden noch bekannt gegeben.
Teilnahme € 15,- Innungsmitglieder frei
Info-Abend "Gefahrgüter" mit Barbara Artus
14.03.2014 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Umgang mit Gefahrengütern in der Goldschmiede und die neue Kennzeichnungspflicht.
Info-Abend mit Barbara Artus.

HWK Raum 516, Anmeldung bei der Goldschmiede-Innung erforderlich.
Teilnahme € 15,- Innungsmitglieder frei
Fachvortrag Gemmologie mit Dr.Rer.Nat. Ursel Laarmann
20.02.2014 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Gemmologie-Fachvortrag mit Frau Dr.Rer.Nat. Laarmann: "Edelstein oder doch nur Schein?"
oder "Was es braucht echt zu sein und welche Methoden uns hinter das Licht führen wollen."

HWK Raum 516, Anmeldung bei der Goldschmiede-Innung erforderlich.

Teilnahme € 15,- Innungsmitglieder frei.
Februar: Freisprechungsfeier
01.02.2014
Details einblenden
Freisprechungsfeier, organisiert durch die Gold- und Silberschmiede-Innung Schleswig-Holstein,
Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben.
Neujahrstreffen
26.01.2014 um 11:00 Uhr
Details einblenden
Neujahrstreffen bei Helga Lüdemann, Sülldorfer Kirchenweg 135, D-22589 Hamburg
Innungsversammlung
21.11.2013 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Die Tagesordnungspunkte entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Einladung. HWK Raum 516
Treffen Sicherheitsnetzwerk
24.10.2013 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Anregungen für die Erweiterungen der Internetseite. HWK Raum 516, Anmeldung bei der Goldschmiede-Innung erforderlich.
Innungsstand auf der USSIFA -
06.09.2013 bis 08.09.2013
Details einblenden
Innungsstand auf der USSIFA, Messezentrum Hamburg Schnelsen, mit der Preisverleihung "Preis des Nordens" am 08.09.2013 um 15:00 h.

Messe Halle Hamburg Schnelsen GmbH, Modering 1a, D - 22457 Hamburg
Innungsversammlung, außerordentlich
21.08.2013 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Tagesordnungspunkte bitte der persönlichen Einladung entnehmen.
HWK Raum 516
Innungsversammlung I/2013
30.05.2013 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Innungsversammlung In der HWK, Raum 516
Info-Abend: „Gefahrgüter in der Goldschmiede”
18.04.2013 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Info-Abend mit B. Artus, Theodor Artus:
„Richtiger Umgang mit Gefahrgütern in der Goldschmiede”
Anmeldung bei der Goldschmiede-Innung erforderlich,
Teilnahme 15€, für Innungsmitglieder frei.
19.30 Uhr in der HWK, Raum 516.
Info-Abend: Versicherungskonzept für Handwerker
21.03.2013
Details einblenden
Modernes Versicherungskonzept speziell für Handwerker und deren Mitarbeiter, vorgestellt von der Signal-Iduna-Versicherung,
Ort + Zeit folgen
Info-Abend „Recycling-Gold & FairTrade-Gold”
21.02.2013 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Infoabend zum Thema Recycling-Gold und FairTrade-Gold, Wanderausstellung „Ethical Gold“ mit Fachvortrag: Umsetzung in der Praxis, Bezugsquellen, Verarbeitung, Kalkulation, Marketing.

HWK, Raum 516, Anmeldung bei der Goldschmiede-Innung erforderlich,
Teilnahme 15€, für Innungsmitglieder frei.
Freisprechungsfeier GO.09
09.02.2013 um 18:30 Uhr
Details einblenden
Freisprechungsfeier im Althamburger Bürgerhaus
„Schönes Leben“, Deichstrasse 37, Hamburg
Neujahrstreffen bei Goldschmiede Horneber
27.01.2013 um 11:00 Uhr
Details einblenden
Neujahrstreffen bei Goldschmiede Horneber
Innungsversammlung III/2012 m.Vortrag
15.11.2012 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Innungsversammlung in der HWK
Kurzvortrag zum Thema „Falschgeld“ 19.30 – 20°°h.
Verabschiedung des ehemaligen Vorstandes.

Raum 516 Handwerkskammer
Info-Abend: „Und plötzlich war der Ring weg...
18.10.2012 um 19:30 Uhr
Details einblenden
Prävention von Trickbetrug und Raubüberfällen in Goldschmieden in Kooperation mit der Fachberatungsstelle der Polizei Hamburg Ziel: Aufbau eines Informationsnetzwerkes mit Frühwarnsystem

Anmeldung bei der Goldschmiede-Innung erforderlich
Teilnahme 15€, für Innungsmitglieder frei.

19.30h Polizeiwache Caffamacherreihe 4, 20355 HH
Teatime auf der USSIFA
09.09.2012 um 16:00 Uhr
Details einblenden
Teatime auf der USSIFA am Gemeinschaftsstand der Innung mit der
Europäischen Akademie der Goldschmiede FBZ Ahlen und dem Zentralverband der deutschen Goldschmiede, Silberschmiede und Juweliere.
Amtsübergabe an den neuen Vorstand
23.08.2012 um 18:15 Uhr
Details einblenden
Amtsübergabe an den neuen Vorstand und Begrüßung der neuen Geschäftsführung in den Deichtorhallen mit anschließendem Umtrunk.

Service 

Links
Downloads

Kontakt 

Kontakt

Sie haben eine Frage oder Anregung und möchten mit uns in Kontakt treten?
Sehr komfortabel geht das mit dem vorbereiteten Formular.

Sorry

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte füllen Sie alle Felder mit einem * aus und versuchen es erneut.

Danke

Ihre Daten sind nun auf dem Weg zu uns.

Impressum

Impressum

Herausgeber:

Gold- und Silberschmiede-Innung Hamburg
Gesellschaftsform: Körperschaft des öffentlichen Rechts
Standort: Hamburg
Anzahl Mitglieder: 28
Vorstand: Thomas Becker, Lorenz Horneber, Heinz Otto

Anschrift

Gold- und Silberschmiede-Innung Hamburg
c/o Vereinigte Innungsgeschäftsstelle
Bei Schuldts Stift 2
20355 Hamburg
Tel.: 040 / 35 74 46-0
Fax: 040 / 35 74 46-50
info@vig-hh.de
www.goldschmiede-hamburg.de

Bankverbindung

Kontonummer 213 1412
BLZ: 201 900 03
Hamburger Volksbank

Rechtlicher Hinweis / Haftungsausschluss

Die Herausgeber sind bemüht, auf ihrer Webseite stets richtige, aktuelle und vollständige Informationen bereitzustellen und ändert oder ergänzt diese daher bei Bedarf laufend und ohne vorherige Ankündigung. Dennoch müssen wir für die Korrektheit, Aktualität, Qualität und Vollständigkeit jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausschließen. Dies gilt auch für alle Verweise, sogenannte "Hyperlinks", die die Herausgeber auf ihrer Webseite direkt oder indirekt anbietet. Die Herausgeber können für die Inhalte solcher externen Seiten, die Sie mittels eines Links oder sonstiger Hinweise erreichen, keine Verantwortung übernehmen. Ferner haften die Herausgeber nicht für die direkte oder indirekte Schäden (incl. entgangener Gewinne), die auf Informationen zurückgeführt werden können, die auf diesen externen Webseiten stehen.

Konzept, Design, Programmierung

BDCOM Bethke Digital Communications
Alexander Bethke
Stahltwiete 20 - 22761 Hamburg
info@bdcom.de - www.bdcom.de